Veracocha Tour

#trance, progressive trance, dance, uplifting trance, electronic
Oh nein! Es gibt keine Ereignisse

Über Veracocha

Veracocha ist eine Trance-Kollaboration aus den Niederlanden, bestehend aus Ferry Corsten und Vincent de Moor. Der Name stammt von der Inka-Gottheit Viracocha. 1999 wurde unter Veracocha die Single Carte Blanche beim Label Positiva veröffentlicht. In den UK-Single-Charts erreichte sie Platz 22. Die Single erschien seither auf rund 200 Compilations und gilt heute als Trance-Klassiker. Es wurden auch mehrere Remixes (unter anderem von Cosmic Gate und Ronald van Gelderen) produziert. Veracocha selbst hat einen Remix von Ayla von Ayla (dem deutschen Trance-DJ und Produzenten Ingo Kunzi) gemacht. (Last.fm)

100% Käufer Garantie

Volle Rückerstattung für stornierte Ereignisse.

Gültige Tickets rechtzeitig für die Veranstaltung.


Die Preise werden von den Verkäufern festgelegt und können oberhalb oder unterhalb des Nennwerts liegen. Alle Verkäufe sind endgültig.